Traumjobs im Bereich «Kaufmännische Berufe».

elita.ch - kaufmännisch

Suche deinen Traumjob bei uns. Unter https://ELITA.ch/bewerber/stellen/kaufmaennisch/ findest du die aktuelle Auswahl kaufmännischer Berufen. Und wenn dein Job hier nicht dabei ist, suchen wir ihn gerne für dich. Einfach hier bewerben: https://ELITA.ch/bewerben/


In der Zukunft wird es weniger auf die Arbeit ankommen als auf die Faulheit.

Eric Romer, elita.ch

Zitat von Eric Rohmer. Sind wir also gespannt, was uns die Zukunft bringen wird.


Nützliche Tipps für das Vorstellungsgespräch.

Elita.ch Vorstellungsgespräch

Nur wenige schaffen es bis ins Büro des Personalchefs. Nutze diese Gelegenheit unbedingt! Jedes Vorstellungsgespräch ist eine Chance sich zu präsentieren. Natürlich sind die meisten Personen sehr nervös, wenn ev. der neue Chef vor einem sitzt somit die Zukunft von einem Gespräch und jeder Minute abhängt. Einfach sich selbst sein, vorher mit einer Kollegin oder Kollegen mögliche Fragen durchgehen und schon wirst du viel lockerer am Interview selbst sein. Viel Erfolg. Tricks und Tipps rund ums Vorstellen findest du bei uns unter: https://elita.ch/vorstellen/


Welche Codes stecken heute noch in den Arbeitszeugnissen?

Code im Zeugniss, elita.ch

Wenn in deinem Zeugnis zum Beispiel steht «Er bemühte sich, seine Aufgabe so gut wie möglich…» dann heisst das nichts anders als dass du dich zwar bemüht hast, aber die Leistungen absolut nicht genügten. Lies das Zeugnis unbedingt auch zwischen den Zeilen! Viele Formulierungen können bei genauem Überlegen erkannt werden. Auch heute wird noch in vielen Arbeitszeugnissen verschlüsselt mitgeteilt, wie der Arbeitnehmer «wirklich» aus der Sicht des Arbeitgebers gearbeitet hat. Da gemäss Gesetz kein schlechtes Arbeitszeugnis ausgestellt werden darf, nutzen viele Arbeitgeber diesen Weg. Hat dein Zeugnis versteckte Codes? Schaue selber nach, was wirklich in deinem Zeugnis steht: https://elita.ch/geheimcodes/


Den perfekten Job finden dauert seine Zeit!

Der perfekte Job

Hast du genug im alten Job? Nervt dich der Chef und die einzige Herausforderung ist, die Kollegen nicht mit deinem Frust anzustecken? Das ist das klassische Symptom für Menschen, die den Job am liebsten schon gestern kündigen würden. Den Job zu quittieren ist zwar immer eine Option – aber keine die man spontan oder sogar voreilig treffen sollte, erst recht nicht, wenn man frustriert, aufgewühlt oder (noch) orientierungslos ist. Sicherlich ist jeder auch auf den Lohn angewiesen. Natürlich ist hier Handeln angesagt. Informiere dich in Jobcentern, Stellenbörsen aber auch bei elita.ch über die aktuell freien Jobs. Stelle dein Bewerbungsdossier zusammen und informiere dein privates Umfeld über deine kurz- und mittelfristigen Ziele. Mit einer überlegten Planung kann es schon kurzer Zeit mit einer neuen Herausforderung klappen.


Handwerker sind gesuchte Leute!

Handwerker, gesuchte Leute, ELITA.ch

Wir suchen für unsere Kunden immer wieder ausgebildete Handwerker, Fachkräfte aber auch angelernte Personen. Fülle einfach kostenlos und unverbindlich unser Bewerbungsformular aus, und wir finden den perfekten Job für dich: https://ELITA.ch/bewerben/


Die Stellensuche in den Tagesablauf integrieren!

Stellensuche in den Tagesablauf integrieren

Wenn jemand arbeitslos wird, bringt das auch die Gefahr mit, dass man sich einfach «gehen» lässt. Am Morgen ausschlaffen ist attraktiv, etwas «herumhängen» und den ganzen Tag ausspannen – diese Gefahr, schnell träge zu werden ist sehr gross. Sich zu bewerben ist sehr zeitintensiv. Plane daher feste Termine für die Stellensuche ein, zum Beispiel jeden Tag um die gleiche Zeit. Und halte dich fix daran. Die Stellensuche sollte die Hauptbeschäftigung sein. Hier helfen wir aber gerne weiter und wir vermitteln Temporär- oder Dauerstellen.


Neu in unserer Region? Noch auf Jobsuche? Bei uns bist du richtig!

Neu in der Region, Rapperswil-Jona

Bist du neu in der Region Zürichsee bzw. in der Umgebung von Rapperswil-Jona? Hat dein Partner hier in der Gegend einen neuen Job und du bist noch auf der Suche nach einer passenden Herausforderung. Wir bieten laufend Ganztages-Jobs, aber auch Teilzeit- oder Temporär-Stellen an. Formular ausfüllen genügt: https://elita.ch/bewerben/


Lieber zu früh als zu spät ans Vorstellungsgespräch!

Vorstellungsgespräch, zu früh

Nichts ist ärgerlicher, als zu spät zu kommen. Es gibt Personalchefs, die eine zu spät kommende Person erst gar nicht mehr empfangen. Deshalb gilt: Im Falle höherer Gewalt umgehend anrufen und den Grund für die Verspätung mitteilen! Berechne deshalb den Anfahrtsweg ganz genau und sei lieber einige Minuten zu früh am Ort. Nutze die Zeit um z.B. das Schaufenster der Firma zu betrachten, um dann möglichst pünktlich einzutreffen.


Bewirbt dich professionell!

elita.ch - Professionell bewerben

Viele Stellenbörsen oder Anzeigen haben jeweils einen Link hinterlegt, über den du deine Bewerbung abschicken kannst. Einige Firmen bevorzugen jedoch den klassischen Weg per Post und Papierform. Informiere dich über die jeweils verlangten Formalitäten und passe die Bewerbungsunterlagen den individuellen Vorgaben an. Es empfiehlt sich, dem Lebenslauf ein Motvitaionsschreiben beizufügen. Auch bei uns kannst du das sehr einfach machen – und wir finden dir ebenso einen Top-Job. Formular ausfüllen genügt: https://elita.ch/bewerben/